GAG Abwasserzweckverband Raum Offenburg
Gesplittete Abwassergebühr Logo

Abgrenzung zu öffentlichen Gewässern

AZV Offenburg: Gesplittete Abwassergebühr - Abgrenzung GewässerFall 1:
Wird Niederschlagswasser von Flächen direkt in ein öffentliches Gewässer eingeleitet, werden diese Flächen nicht veranlagt.

Fall 2:
Erfolgt die Einleitung von Niederschlagswasser hingegen - auch über kurze Strecken - über das öffentliche Kanalnetz in ein öffentliches Gewässer, so werden diese Flächen veranlagt.

Fall 3:
Nicht jeder Graben ist ein öffentliches Gewässer; wurde der Graben ursächlich für die Ableitung von Niederschlagswasser von der Kommune hergestellt, so gehört diese Anlage zum Kanalnetz und die angeschlossenen Flächen werden veranlagt.

AZV Offenburg: Gesplittete Abwassergebühr - Zeitplan